X-MIST MAILORDER NEUHEITEN 39.-43.Woche 2019

CUT CITY  “Exit Decades” – SPECIFIC – LP 16.00 – Offizielle Wiederveröffentlichung des ersten Albums der schwedischen Post-Punk und Cold Wave Band. Ursprünglich erschienen 2007 als Split-Release von GSL und DELETED ART. Jetzt nachgepresst in einer limitierten Auflage von 500 Stück auf grün-transparentem Vinyl, inklusive bedruckter Innenhülle.

EX-WHITE  “Disco” – PHANTOM RECORDS – CS  5.50 – Cassette des Solo-Projekts eines Mitgliedes der Punk Band RUSSE aus Halle/Saale. 9 Stücke krachiger Garage-Trash-Punk mit einem Sinn für schrägen Humor. Macht Spaß und hat Hit-Qualitäten.

FIX  s/t 7Song-EP – PHANTOM RECORDS – 7”  5.50 – Nicht zu verwechseln mit der frühen T&G US-Hardcore Band THE FIX. Hier handelt es sich wild krachigen Punk Shit aus dem Umfeld von EX-WHITE, RUSSE, SCHIACH, etc… Scharfe Garage-Punk Knaller mit einer guten Portion Industrial/Minimal Synth Durchgeknalltheit. Limitierte Auflage von 300 Stück in einem chicen Siebdruckcover!

FREISPIEL  “Die Goldene Mitte” – FIDEL BASTRO – 7”  6.00 – Nach drei famosen CD-Alben, jetzt endlich auch mal was auf Vinyl in Form von 5 neuen Stücken auf einer EP. Der Titelsong ist ein echter Underground-Pop Hit, irgendwo zwischen THE CURE und DER PLAN, mit großartigem Text. Die 4 anderen Stücke sind teilweise etwas „experimenteller“ angehaucht (im Sinne der Früh-80er Kassettentäter), aber nicht weniger unterhaltsam und spannend!

 

GIRL BAND  “The Talkies” – ROUGH TRADE – LP 19.50 – Vier Jahre nach dem Debüt (“Holding Hands With Jamie”) kommt jetzt das zweite Album von Dublins bester Band. 12 Stücke ihres einzigartig spannenden Post-Punks. Atemberaubend und alptraumhaft, mit seinen Industrial Anklängen, den düsteren Grooves und schneidenden Noise-Gitarren. Sieht ganz so aus als wären die Jungs in erster Linie von BIRTHDAY PARTY beeinflusst worden… LP im Klappcover, mit bedruckten Innenhülle und Download-Code.

GIRLS IN SYNTHESIS  “Arterial Movements” – IN A CAR/X-MIST – 7”  6.00 – Exklusive EP mit drei neuen und zuvor unveröffentlichten Songs von Englands neuer Riot-Punk Sensation! Limitierte Auflage von 500 Stück, inklusive Textblatt-Beilage. Killerstoff für Fans von den IDLES, BIG BLACK, CRASS, oder wie auch immer. Jedenfalls DER HAMMER!!!

GIRLS IN SYNTHESIS  “Pre/Post: A Collection 2016-2018” – HARBINGER SOUND – LP 16.00 – Zuvor schon in einer limitierten Auflage von 300 Stück auf LOUDER THAN WAR und sofort nach Erscheinen auch schon ausverkauft. Jetzt als neue Pressung (mit neuem Artwork) auf HARBINGER SOUND. Die LP ist eine Zusammenstellung der zuvor veröffentlichten limitierten Vinyl-Singles, inklusive der digital-only Debüt-Single “The Mound/Disappear” erstmalig auf Vinyl!

GONG GONG GONG  “Phantom Rhythm” – WHARF CAT RECORDS – LP 19.00 – Ein Duo aus dem Beijing Underground mit einem einzigartigen Sound! Die Beiden beziehen ihre Inspriationen von Bo Diddley bis zur chinesischen Kanton-Oper, aus Desert Blues, Drone, Krautrock und Afro-Beat. Ziemlich unvergleichlich.

JACK TORRANCE  “Flickering Lights” – LP 16.50 – Die Band aus Oberfranken nennt ihre Musik selbst “Heartcore” – und das passt perfekt. Die 9 Stücke sind so knackig krachend wie auch eingängig melodisch, irgendwo zwischen dem frühen Dischord Emo-Hardcore und Bands wie HOT WATER MUSIC, serviert mit Leidenschaft und Energie. Limitierte Pressung auf weissem Vinyl, mit bedruckter Innenhülle und Download-Code als Beilage.

KIM GORDON  “No Home Record” – MATADOR – LP 19.50 – Erstes Solo-Album der ehemaligen SONIC YOUTH Bassistin/Sängerin. Eine sehr eklektische Scheibe mit allerhand Referenzen. 9 Songs die zugleich sehr modern klingen, aber auch eine Rückkehr zu frühen Home-Taping Wurzeln sind. Vlelleicht näher an FREE KITTEN (ihrem Band-Projekt aus den 90er Jahren) als an SONIC YOUTH… LP kommt mit farbig bedruckter Innenhülle und Download-Code als Beilage.

 

KIZZA PING  “Först River Man Allt” – FÖRDÄMNING ARKIV – LP 18.00 – Schwedische New Wave Band, die von 1980 bis 1982 aktiv war. Zu jener Zeit wurde nur eine Single veröffentlicht (1981), deren Songs sich auch unter den 9 Stücken dieser LP finden. Die Band pflegte einen eher Pop-orientierteren Stil als ihre schwedischen Zeitgenossen und hatte auch einen eigenen Touch durch den harmonischen Duett-Gesang ihrer beiden Sängerinnen Annette und Helene. Da liegt es natürlich nahe ihren Sound als “EBBA GRÖN trifft auf ABBA” zu bezeichnen… Limitierte Auflage von 300 Stück, mit bedruckter Innenhülle.

LANDOWNER  “Blatant” – BORN YESTERDAY RECORDS – LP 18.00

 

LANDOWNER  “Illussion Of Success” Shirt (sand-grey with black print) – TS 10.00 – Eigentlich war das Zeug hier für ihre Europa-Tour gedacht… Aber das Paket kam zu spät an. Nun versuchen wir’s halt zu verkaufen. Es handelt sich übrigens um die allerletzten noch verfügbaren Exemplare dieser grandiosen LP! Weder die Band noch das Label selbst haben noch welche… Dazu noch ein paar Shirts, erhältlich in den Grössen S, M, L und XL.

LASSIE  “Collected Cassettes” – PHANTOM RECORDS – LP 12.50 – Beide Tapes der grandios famosen Band aus Leipzig jetzt auf einer Vinyl-Scheibe zusammengefasst. Weird Synth-Trash-Punk at its best, Bands wie URANIUM CLUB nicht unähnlich, an die TRONICS erinnernd, oder wie eine durchgeknallte und punkigere Version von DEVO… LP kommt mit einem Riesenposter als Beilage!

MALARIA!  “Compiled 2.0” – MOABIT – 2xLP 28.00 – Eine absolut herausragende deutsche Post-Punk/New Wave/No Wave Legende! Die Doppel-LP enthält 20 Stücke von 1981-84, damals veröffentlicht auf diversen Singles, EPs und ihre komplette erst LP “Emotion”. Diese Compilation wurde 1991 schonmal als CD veröffentlicht, jetzt nochmal neu gemastered, um 4 weitere Stücke ergänzt, und nun endlich auch erstmalig auf Vinyl erhältlich. Darunter finden sich zeitlose Klassiker “Kaltes Klares Wasser”, “How Do You Like My New Dog”, “Geh Duschen”, u.v.m.!

NOWAVES  “Good For Health Bad For Education” – PHANTOM RECORDS – LP 12.50 – Neues und zweites Album der Band aus Dresden. Nach ihrer “Immaculate Protection” LP (2017) und der Split-12” mit  DIE TUNNEL (2018), gibt’s hier 10 weitere Songs ihres 80er-Jahre Post-Punk/Wave Sounds mit einem eigenen (ostdeutschen?) Charakter. Treibend und zugleich relaxed, minimalistisch, aber effektiv und catchy. Melancholisch warm, zugleich mit einer atmosphärischen Kühle.

SAD NEUTRINO BITCHES  “Weltraumendspurt” – PHANTOM RECORDS – 7”  6.50 – Nach gut 4 Jahren melden sich die SAD NEUTRINO BITCHES aus Jena mit 4 neuen Songs zurück. Beeinflusst einerseits vom amerikanischen Garage-Punk à la GORIES, OBLIVIANS und dem ganzen CRYPT Kram, wie andererseits durchgeknalltem Deutsch-Punk à la NOVOTNY TV… und mit den SCHWULEN NUTTENBULLEN teilen sie sich auch nicht nur die Namensabkürzung SNB. Sarkastische Texte, gesungen von einem Mann mit Quietschorgan. Limitierte Auflage von nur 200 Stück!

www.x-mist.de

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: